1
1

2
2

1
1

1/2
Ebreichsdorf

Beschreibung

Das L-förmige Bauwerk, welches vom Hauptplatz über eine Nebenfahrbahn erschlossen wird, erstreckt sich entlang der östlichen Grundgrenze.

 

Das Gebäude besteht aus einem Tiefgaragen- Kellergeschoss für 44 Stellplätze, einem Erdgeschoss, 2 Obergeschossen und einem Dachgeschoss.

Im Erdgeschoss befindet sich straßenseitig zum Hauptplatz gerichtet ein Imbiss-Verkaufslokal und die Zufahrt zur Tiefgarage, auf der Straßen abgewandten Seite sind drei 3 großzügige Wohnungen mit Eigengärten sowie der Gemeinschaftsgarten mit Spielplatz geplant. Im 1. und 2. Obergeschoss und Dachgeschoss befinden sich je 7 Wohneinheiten. Alle Wohnungen orientieren sich in Richtung Westen und weisen gut nutzbare Freibereiche, bestehend aus Loggien, Balkonen oder Terrassen auf.

Die Grundrisse der einzelnen Wohnungen sind klar strukturiert und für einen anpassbaren Wohnbau vorgesehen. Es wird angestrebt für alle Lebensalter sowie für sämtliche auch unvorhergesehene Lebenssituationen vorbereitet zu sein um somit größtmögliche Flexibilität zu bieten.

Es wird die Wahlfreiheit innerhalb jeder Wohnung ermöglicht, da durch geringe bauliche Veränderungen jederzeit unterschiedliche Nutzerprofile umgesetzt werden können.  Große Vorzüge bietet dieses variable Wohnungsmodell auch im Alter. Es ermöglicht einen separaten Bereich im Eigenheim für Pflege bzw. Pflegepersonal oder Betreuung der Angehörigen.